Alle Bilder

Di÷zesane Pastoralwerkstatt geht mit Eucharistiefeier zu Ende

Mit einer Eucharistiefeier im Heinz Nixdorf MuseumsForum ist am Samstag die Di÷zesane Pastoralwerkstatt im Erzbistum Paderborn zu Ende gegangen. Erzbischof Hans-Josef Becker feierte den Gottesdienst am Mittag mit den 430 Teilnehmerinnen und Teilnehmern.

Arbeitsgruppen prńsentieren Ergebnisse

Am Samstagvormittag wurden im Plenum die Ergebnisse der insgesamt sieben Arbeitsgruppen vorgestellt - sowohl in Worten, als auch szenisch. Symbolisch erhielt Erzbischof Hans-Josef Becker einen SchraubenschlŘssel, der anzeigt, dass die Arbeit mit den Empfehlungen weiter geht.

Impressionen aus dem Plenum der Di÷zesanen Pastoralwerkstatt

Die 430 Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Di÷zesanen Pastoralwerkstatt trafen sich zu verschiedenen Programmpunkten immer wieder im Plenum, dem Auditorium des Heinz Nixdorf Museums Forum.

Externe Beobachter spiegeln EindrŘcke

Externe Ratgeber waren eingeladen, bei der Di÷zesanen Pastoralwerkstatt ihre EindrŘcke zu spiegeln, Feedback zu ihren Beobachtungen zu geben.

Begehbare Kirchenlandschaft: Impressionen von den 17 Erkenntnisorten

Am Donnerstagvormittag hatte bei der Di÷zesanen Pastoralwerkstatt die "begehbare Kirchenlandschaft" ge÷ffnet: An 17 Stationen konnten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Werkstatt die bisherigen Erkenntnisse und Erfahrungen des di÷zesanen Pastoralprozesses "Perspektiv 2014" durchwandern.

Konrad-Martin-Haus: Einchecken und BegrŘ▀ung

Die Di÷zesane Pastoralwerkstatt begann am Mittwochabend. Im Konrad-Martin-Haus erhielten die 430 Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Di÷zesanen Pastoralwerkstatt ihre Teilnehmerunterlagen und wurden freudig von Generalvikar Alfons Hardt und Prńlat Thomas Dornseifer begrŘ▀t.

Bilder vom Aufbau der begehbaren Kirchenlandschaft

Am Mittwochmorgen wurde das Heinz Nixdorf MuseumsForum (HNF) fŘr die 430 Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Di÷zesanen Pastoralwerkstatt hergerichtet.

Das Di÷zesane Forum 2009

Auch das Di÷zesane Forum im Jahr 2009 stand bereits unter dem Leitwort "Denn wir schauen aus nach Dir" (Ps 33,22). Auf dieser Veranstaltung wurde eine "Zwischenbilanz" des bisherigen di÷zesanen Prozesses "Perspektive 2014" gezogen.